Domaine Jacques Carillon

Die Geschichte der Domaine Jacques Carillon geht bis ins 16. Jahrhundert zurück, als Jehan Carillon begann Weinbau im Dorf Puligny im Burgund zu betreiben. Seither wurde das Anwesen durch viele Hände der verschiedenen Generationen der Familie Carillon weitergegeben und steht heute unter der Leitung von Jacques. Er fing 1980 an seinem Vater zu helfen und kümmerte sich hauptsächlich um die Weinbereitung, sowie den Vertrieb der Weine. Die Hauptrebsorte dieser Weine ist der Chardonnay, die beliebteste weiße Rebsorte im Burgund. Zusammen mit seiner Gattin erschuf er dann im Jahr 2010 die Domaine Jacques Carillon, zu der 5,25 ha in Puligny-Montrachet gehören.
Produkte: (  1 - 1 von 1  )
:
Burgund - Puligny-Montrachet - Weiss - 13.5° - Mehr Info
  • Parker/WA : 89
€ 540,00
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • Ein Karton mit 12 Flaschen (75cl)
Nicht verfügbar

Spese di trasporto gratuite