1 Flasche Duluc de Branaire-Ducru 2018 geschenkt mit ihrem rabattcode* - OCT22 | Zum Angebot *Das Angebot ist gültig bis einschließlich 31.10.22 und ab einem Einkaufswert von 300€, solange der Vorrat reicht, nur einmal pro Kunde. Sonderangebote und Primeurweine sind ausgeschlossen.
TrustMark
4.61/5
RP
94
Mauro Molino : La Serra 2018

Mauro Molino : La Serra 2018

- - Rot
Mehr zum Produkt
€ 390,00 inkl. MwSt.
€ 86,67 / L
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Andere Jahrgänge
Profil von
Mauro Molino : La Serra 2018

Die Reichhaltigkeit und aromatische Komplexität eines Piemont-Weins von Mauro Molino

Das Weingut

Mauro Molino beschloss Anfang der 1980er Jahre, sein Weingut in dem symbolträchtigen Dorf La Morra im Piemont zu gründen. Seit jeher kultiviert Mauro Molino mit großer Hingabe seine Weinberge und strebt stets nach Exzellenz. Er hat es geschafft, großartige Barolo- und Barbera d'Alba Superiore-Weine zu erzeugen, für die er auf der ganzen Welt berühmt ist. Die italienischen Weine von Mauro Molino sind echte Crus und stammen aus akribisch abgegrenzten „singlevineyards“, die die ganze Typizität des Terroirs widerspiegeln, in dem sie entstanden sind.

Auf diesem herausragenden Terroir im Herzen der Langhe in Italien erstrecken sich die 12 Hektar seines Weinguts auf Weinbergen, die ausschließlich den Rebsorten Nebbiolo und Barbera gewidmet sind. Der erhabene Weinberg Le Radici erstreckt sich vom Fuße des Castello di Burio in der Gemeinde Costigliole, einem der Gebiete, die sich besonders für die Produktion von Barbera d'Asti eignen. Der Boden wird von Lehm und Kalkstein beeinflusst.

Der Weinberg

La Serra 2018 von Mauro Molino ist eine unumgängliche Referenz unter den piemontesischen Weinen und stammt von durchschnittlich 25 Jahre alten Rebstöcken, die nach Südosten/Südwesten auf kalkhaltigen und sandigen Böden ausgerichtet sind.

Der Jahrgang

Der Jahrgang 2018 profitierte das ganze Jahr über von idealen klimatischen Bedingungen. Während die hohen Niederschlagsmengen für ausreichende Wasserreserven sorgten, begünstigten die milden Temperaturen eine optimale vegetative Entwicklung und eine gleichmäßige Reifung der Beeren. Die Mitte Oktober geernteten Trauben waren vollkommen gesund und enthüllten ein perfektes Gleichgewicht zwischen Säure- und Zuckergehalt.

Weinbereitung und Ausbau

Die Trauben werden bei perfekter Reife von Hand geerntet und bleiben 14 Tage lang in Kontakt mit den Schalen. Die alkoholische und malolaktische Gärung erfolgt in Edelstahltanks. Der 18-monatige Ausbau in Eichenfässern wird durch eine einjährige Reifung in der Flasche ergänzt.

Assemblage

Nebbiolo (100 %)

Weinbeschreibung und Tipps zur Verkostung des La Serra 2018 von Mauro Molino

Verkostung

Reichhaltig und intensiv, dieser Barolo-Wein besticht durch seine seltene Komplexität. Während der gesamten Verkostung vermischen sich Aromen von Schokolade, Lakritze und Tabak.

Trinktemperatur

Für einen optimalen Genuss zwischen 18 und 20 °C servieren.

Food-Pairing-Tipps

Der 2018er La Serra von Mauro Molino ist der ideale Begleiter zu Pilzen, weißen Trüffeln oder auch zu reifem Käse.

1.9.0