AUSLIEFERUNG FRUHJAHR 2018
issan2_1.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château d'Issan 2015

Bordeaux - Margaux - Rot Château d'Issan Château d'Issan 2015 1008/15
  • Parker : 93-95
  • R. Gabriel : 17
Der Château d'Issan 2015 ist ein außerordentlicher Margaux. Es ist der 70. Jahrgang des Anwesens, der unter der Familie Cruse produziert wurde, seitdem sie das Château in 1945 erworen haben. Die Analysen bei der Reifekontrolle der Beeren, besonders beim Cabernet Sauvignon, sind hier besonders streng und niemals vernachlässigt. Das Anwesen besitzt eine Menge Cabernet. Issan 2015 besteht aus 65% Cabernet Sauvignon und 35% Merlot, welche beide mit Sorgfalt zwischen dem 21. September und dem 6. Oktober in perfektem Zustand gelesen wurden. Issan 2015 drückt durch diese Konditionen auf perfekte Weise die Nuancen seines Terroirs aus. In der Nase dominieren Noten von Lakritze (frische Lakritze) das Bouquet und man erkennt großartige Aromen schwarzer fleischiger Früchte, sowie Noten von Minze und Schokolade, die ihm Frische verleihen. Beim Schwenken entstehen Aromen, die mehr in die balsamischen Noten übergehen (wie Zedernholz oder exotische Hölzer). Im Mund entdeckt man eine tolle Dynamik. Er ist dicht und würzig, mit einer schmackhaften und raffinierten Tanninstruktur. Es ist ein großer Issan, mit viel Klasse und einer delikaten Geradlinigkeit. Ein Wein von besodners großem Alterungspotenzial.

Wine Advocate-Parker :
The 2015 Château d'Issan is a blend of 65% Cabernet Sauvignon and 35% Merlot cropped at 40 hl/ha, representing 55% of the production. Emmanuel Cruse told me how they suffered less rain on the weekend of 12 and 13 September, 32 millimeters being less than in the northern Médoc. Cropped between 21 September and 6 October, it has a very pure and sensual bouquet that takes time to open up, eventually offering black cherries and blueberry, a marine influence tucked in just behind (a common thread throughout various vintages of d'Issan). The palate is underpinned by extraordinarily fine tannin that gently caress the mouth. The 55% new oak is beautifully embroidered throughout this wine from start to finish, which displays energy, real frisson in the mouth. This may well turn out to be one of the greatest Château d'Issan made in the modern era. Tasted twice with consistent notes.;2028 - 2060
Die leichten Preise
€ 105,73
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • b_cb_24
  • c_cb_12
  • d_cb_6
  • e_cb_1
  • f_cb_1
  • g_cb_1
  • j_cb_1
  • o_cb_1
EUR 870.0 Millesima In stock

Château d'Issan, originalkiste verfügbar in unserem Lager in Bordeaux. Millesima, spezialist für grosse Weine aus Frankreich seit 30 Jahren.

Der Château d'Issan 2015 ist ein außerordentlicher Margaux. Es ist der 70. Jahrgang des Anwesens, der unter der Familie Cruse produziert wurde, seitdem sie das Château in 1945 erworen haben. Die Analysen bei der Reifekontrolle der Beeren, besonders beim Cabernet Sauvignon, sind hier besonders streng und niemals vernachlässigt. Das Anwesen besitzt eine Menge Cabernet. Issan 2015 besteht aus 65% Cabernet Sauvignon und 35% Merlot, welche beide mit Sorgfalt zwischen dem 21. September und dem 6. Oktober in perfektem Zustand gelesen wurden. Issan 2015 drückt durch diese Konditionen auf perfekte Weise die Nuancen seines Terroirs aus. In der Nase dominieren Noten von Lakritze (frische Lakritze) das Bouquet und man erkennt großartige Aromen schwarzer fleischiger Früchte, sowie Noten von Minze und Schokolade, die ihm Frische verleihen. Beim Schwenken entstehen Aromen, die mehr in die balsamischen Noten übergehen (wie Zedernholz oder exotische Hölzer). Im Mund entdeckt man eine tolle Dynamik. Er ist dicht und würzig, mit einer schmackhaften und raffinierten Tanninstruktur. Es ist ein großer Issan, mit viel Klasse und einer delikaten Geradlinigkeit. Ein Wein von besodners großem Alterungspotenzial.

Wine Advocate-Parker :
The 2015 Château d'Issan is a blend of 65% Cabernet Sauvignon and 35% Merlot cropped at 40 hl/ha, representing 55% of the production. Emmanuel Cruse told me how they suffered less rain on the weekend of 12 and 13 September, 32 millimeters being less than in the northern Médoc. Cropped between 21 September and 6 October, it has a very pure and sensual bouquet that takes time to open up, eventually offering black cherries and blueberry, a marine influence tucked in just behind (a common thread throughout various vintages of d'Issan). The palate is underpinned by extraordinarily fine tannin that gently caress the mouth. The 55% new oak is beautifully embroidered throughout this wine from start to finish, which displays energy, real frisson in the mouth. This may well turn out to be one of the greatest Château d'Issan made in the modern era. Tasted twice with consistent notes.;2028 - 2060
Zum Einkaufskorb hinzufügen