Eine Magnumflasche Lune d'Argent 2018 geschenkt auf Ihre nächste Bestellung mit Ihrem Rabattcode* - SUMMER22 | Zum Angebot *Angebot gültig ab einem Einkaufswert von 300€, nicht mit anderen Angeboten kombinierbar, ausgenommen sind die Primeurweine. Nur einmal gültig pro Kunde.
TrustMark
4.63/5
RP
96-98+
JR
17+
BD
95-96
Château l'Evangile 2020

Château l'Evangile 2020

Mehr zum Produkt
Produkt nicht auf Lager
Produkt nicht auf Lager

Möchten Sie informiert werden, wenn der Artikel wieder verfügbar ist?

  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Profil von
Château l'Evangile 2020

Ein großer Wein aus Pomerol von den Domaines Barons de Rothschild Lafite

Der Besitz

Das Château L'Évangile wurde von der aus Libourne stammenden Familie Léglise Mitte des 18. Jahrhunderts schrittweise aufgebaut und galt bald als "Premier Cru du Haut-Pomerol". Nachdem es zunächst im Besitz der Familie Ducasse war, wurde es im Jahr 1990 von den Domaines Barons de Rothschild Lafite erworben, die das Weingut auf sein höchstes Niveau bringen wollten. Vom Weinberg bis zum Weinkeller wurde das Château L'Évangile umfassend umstrukturiert und modernisiert, wodurch das Weingut zu einem der schönsten Referenzen der Appellation Pomerol wurde.

Der Weinberg

Das Château L'Évangile, das über einen 22 Hektar großen Weinberg wacht, genießt eine privilegierte Lage, da es zwischen Château Pétrus im Norden und Château Cheval Blanc im Süden liegt. Die Weinberge befinden sich auf sandig-lehmigen Böden mit reinen Kieselsteinen, die auf einem Untergrund aus den berühmten Crasses de Fer (Eisenschichten) ruhen.

Der Jahrgang

Die Weinberge des Château L'Évangile litten manchmal unter Wassermangel, doch die Teams des Châteaus ernteten zwischen dem 2. September und dem 21. September Trauben in perfektem Gesundheitszustand. Die Früchte zeigten eine sehr schöne Brillanz und die Aromenvielfalt der jungen Merlots ist sehr beachtlich. Die Cabernet Franc werden ebenfalls von den Mitarbeitern des Weinguts gepflegt, was sich in ihrem zugleich frischen und sehr aromatischen Profil bemerkbar macht.

Assemblage

Merlot (88%) und Cabernet Franc (12%).

1.9.0