Rabatt von 10% ab 3 Kisten Einkauf* mit Ihrem Rabattcode SAUTERNES10 - Zum Angebot *Dieses Angebot ist nur auf eine bestimmte Auswahl von Weinen gültig
RP
94
JR
16.5
WS
93
La Chapelle de La Mission 2016

La Chapelle de La Mission 2016

Zweitwein von Ch. La Mission Haut-Brion -  - - Rot
630 € inkl. MwSt.
140 €/L
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Andere Jahrgänge
Profil von
La Chapelle de La Mission 2016

Ein aromatischer und komplexer La Chappelle Haut-Brion 2016

Der Merlot (36,5%), der Cabernet Franc (21,5%) und der Cabernet Sauvignon (42%), die die Assemblage des Jahrgangs 2016 ausmachen, wurden zwischen dem 19.September und dem 14.Oktober gelesen. Sie geben dem La Chapelle de la Mission Haut-Brion rouge 2016 Vollmundigkeit, Struktur und frische Aromen.

Der La Chapelle de La Mission Haut-Brion rouge 2016, der Zweitwein des La Mission Haut-Brion, präsentiert sich in einer tiefen und lebendigen roten Farbe. Die Nase dieses Pessac-Léognan ist zu diesem Zeitpunkt der Verkostung zwar noch etwas schwer zu bestimmen, aber dennoch wirkt sie reif. Der Wein entfaltet Düfte von dunklem Beerenobst. Nachdem er geatmet hat, offenbart er noch frischere fruchtige Noten und vermittelt den Eindruck von Komplexität. Der Eintritt in den Mund ist süffig und man hat das Gefühl in eine frische Traube zu beißen. Die Tanninstruktur ist mäßig dicht. Die Assemblage dieses Zweitweins unterstreicht den aromatischen und tänzerischen Abgang. Ein sehr schön gemachter Wein!
Bewertung
La Chapelle de La Mission 2016
badge notes
Parker

94

100
badge notes
J. Robinson

16.5

20
Wine Advocate-Parker :
The 2016 La Chapelle de la Mission Haut-Brion is blended of 42% Cabernet Sauvignon, 36.5% Merlot and 21.5% Cabernet Franc. Medium to deep garnet-purple colored, it absolutely sings of red roses, black tea and tilled black soil with a core of crushed blackberries, Morello cherries and cassis plus a hint of cinnamon stick. Medium-bodied, the palate delivers a great intensity of ripe black berries and floral layers, framed by soft, silken tannins and seamless freshness, finishing long and mineral laced.
1.9.0