TrustMark
4.63/5
RP
94
JR
18
Penfolds : Saint Henri Shiraz 2014

Penfolds : Saint Henri Shiraz 2014

Mehr zum Produkt
€ 690,00 inkl. MwSt.
€ 153,33 / L
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Andere Jahrgänge
Profil von
Penfolds : Saint Henri Shiraz 2014

Die ganze Kraft und Komplexität eines australischen Shiraz

Der Besitz

Das Weingut Penfolds wurde im Jahr 2013 vom renommierten Magazin Wine Enthusiast zur New World Winery of the Year gekürt und hatte sich bereits zu Beginn des 20. Jahrhunderts dank des unermüdlichen Einsatzes von Mary Penfold als Symbol für die großen Weine Australiens etabliert. Die Mitbegründerin der Penfolds Winery widmete sich mit Leib und Seele der Herstellung von Spitzenweinen. Diese lebenslange Arbeit spiegelt sich in dem Erfolg des Weinguts wider, das sich als Referenz in Südaustralien etabliert hat. Als Max Schubert in den 1950er Jahren in das Penfolds-Abenteuer einstieg, hauchte er den Weinen des Weinguts die Eleganz der großen Bordeaux-Weine ein, die ihn so faszinierten. Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten, als der Kellermeister seine berühmte Cuvée Grange signierte, die die Grenzen Australiens überschritt und Weinliebhaber auf der ganzen Welt eroberte.

Der Weinberg

Der Saint Henri Shiraz 2014 stammt aus mehreren Weinbergen des Penfolds-Weinguts: Barossa Valley, Adelaide Hills, Wrattonbully, Southern Fleurieu und McLaren Vale. Der Wein spiegelt also ein Panel der besten Terroirs Australiens wider, bleibt aber vor allem zutiefst vom Stil des Hauses Penfolds geprägt.

Der Jahrgang

Der über der normalen Jahreszeit liegende Winter und der regnerische Frühlingsbeginn bescherten den Weinbergen in Südaustralien einen idealen feuchten Boden. Der Spätfrühling und der Sommer waren sehr trocken und heiß mit Rekordtemperaturen, was die Beeren gleichmäßig und intensiv reifen ließ. Plötzliche Regenfälle im Februar unterbrechen diese Hitzeexzesse und ermöglichen den Trauben eine lange Reifephase. Diese idealen Bedingungen sorgen dafür, dass die Früchte einen sehr ausgewogenen aromatischen Ausdruck und einen schönen Säuregehalt aufweisen.

Vinifizierung und Reifung

Nach der Weinlese und der Gärungsphase wird der Wein 12 Monate lang in alten, großen Eichenfässern ausgebaut. Er ist einer der wenigen großen Weine Australiens, der nicht in neuer Eiche gereift ist.

Assemblage

Syrah (96 %)

Cabernet Sauvignon (4 %).

Weinbeschreibung und Empfehlungen zur Verkostung des Saint Henri Shiraz 2014 von Penfolds

Robe

Die Cuvée Saint Henri Shiraz 2014 hat eine tief granatrote Robe.

Nase

Das Bouquet bietet Aromen von Preiselbeeren, Zitronenschalen, Fenchel und Oliven, die perfekt mit typischen Gewürzen des Nahen Ostens wie Muskat und Zimt ausbalanciert sind.

Gaumen

Saint Henri Shiraz 2014 verkörpert einen strukturierten und komplexen Wein. Er ist zugleich süß und würzig und harmoniert perfekt mit den Aromen von Kakao, Pudding und Sternanis.

Lagerpotenzial

Saint Henri Shiraz 2014 ist schon jetzt ein wahres Vergnügen am Gaumen und kann sich noch bis 2044 weiterentwickeln.

Bewertung
Penfolds : Saint Henri Shiraz 2014
badge notes
Parker
94
100
badge notes
J. Robinson
18
20
Wine Advocate-Parker :
This bottle was opened in front of me and served without decanting. Containing 4% Cabernet Sauvignon and with a deep garnet-purple color, the 2014 Shiraz St Henriz has a relatively shy nose of black plums, black cherries and mulberries with nuances of underbrush, fruit cake and damp soil. The full-bodied palate has satisfying richness, with firm, rounded tannins supporting the earthy fruit layers, finishing with good depth and persistence.
1.9.0