Château Couhins 2016

 inkl. MwSt. inkl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • Zahlung 100% gesichert
  • Herkunftsgarantie
Andere Jahrgänge

Ein geschmacksintensiver Weißwein aus Pessac-Léognan

Der Château Couhins blanc ist ein Grand Cru Classé de Graves, der in der Appellation Pessac-Léognan produziert wird. Der Weinberg hat ein Gesamtgröße von 6 Hektar und profitiert von einem Terroir, das aus einem Tonhang besteht, der sich auf einen Kalksockel stützt. Das Aufziehen des Weines erfolgt durchschnittlich neun Monate lang in Eichen-Barriques (davon 10% neue Barriques). Der Jahrgang geht aus einer Assemblage von 93% Sauvignon Blanc und 7% Sauvignon Gris hervor.

Nach einem milden und regnerischen Winter beginnt der Laubaustrieb, eine Woche zu früh, um den 25. März herum. Die starken Niederschläge setzen sich im kühlen Frühling fort und bringen einen starken Druck für den Mehltau mit sich. Die Blütezeit setzt verspätet am 30. Mai ein, und das bei den am frühesten blühenden Parzellen. Zwischen dem 21. Mai und dem 19. Juni werden nur zehn Regentage gezählt, die eine unglaublich homogene Blütezeit ab dem 4. Juni, und das bei schönem Wetter, gewährleisteten. Ab dem 20. Juni stellt sich der Sommer ein, mit hohen Temperaturen und großer Trockenheit, derart, dass das Wasserdefizit dieses Sommers sich jenen der Jahrgänge 2005 und 2010 annäherte. Wie bereits die Blütezeit, erfolgte auch die Reife sehr homogen. Die warmen und trockenen klimatischen Bedingungen begünstigen einen schnellen Abbau der Apfelsäure und konservieren gleichzeitig die schwachen Säuren. Der Regen am 13. September erlaubt es, den Reifungsprozess der Trauben erneut anzukurbeln. Es fiel nur ein einziges Mal Regen in der Zeit bis zum Ende der Weinlese am 20. Oktober.

Bei der Verkostung offenbart der Château Couhin blanc 2016 Aromen von Pfirsich, Birne und Passionsfrucht. Im Mund ist der Wein ausgeglichen und abgerundet, er hat ein sehr voluminöses Auftreten, eine unbeschreibliche Frische und eine fantastische Andauer.
Parker : 91 / 100
Wine Advocate-Parker :
The Couhins 2016 Blanc gives up lime zest, orange blossom and grapefruit notes with wafts of crushed rocks and wild thyme. Medium-bodied, tightly wound and very refreshing, it delivers wonderful intensity and purity with a long steely finish.
BordeauxPessac-Léognan
Alkohol
13

Traubensorten
Sauvignon Blanc/Sémillon

Süssweine
Nein

Umweltzertifikat
Nachhaltiger Weinbau

J. Robinson
17

J. Suckling
92

Herkunftsland
Frankreich

Herkunftszertifikat
AOC

Lage
Graves

Region
Bordeaux

Appellation
Pessac-Léognan

Farbe
Weiss

Produzent
Château Couhins

Süsse
Trockenen Weissweine

Klassifikation
Cru classé

Parker
91

Allergene
Enthält Sulfite