<iframe src="//www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-MXK97HQ" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>Château de Fargues, SpitzenWeine aus Bordeaux - Millesima.at
Artikel (8)

Château de Fargues

Château de Fargues ist ein atypisches und majestätisches Weingut der Appellation Sauternes in der Weinregion Bordeaux. Das 1306 von Raymond-Guilhem de Fargues erbaute Anwesen schloss sich 1472 durch Heirat der Familie Lur an (Lur Saluces im 16. Jahrhundert) und das Schicksal des Ortes und dieser Familie ist seitdem nicht mehr getrennt. Die Lur Saluces sind eine sehr bekannte Familie in Bordeaux, da ihr Name auch mit dem prestigeträchtigen Château d'Yquem verbunden ist, das 1785 durch Heirat erworben wurde. Unter der Leitung der Lur Saluces wurde Yquem 1855 zum größten Weingut aus Bordeaux mit dem einzigen Wein, der in der Klassifizierung von 1855 die Auszeichnung des Premier Cru Supérieur erhalten hat. LVMH übernahm Ende der 90er Jahre die Leitung dieses Königs von Sauternes, aber der Name Yquem wird immer das Erbe und das Engagement der Lur Saluces in sich tragen.

Mit jahrhundertelanger Erfahrung produzieren die Besitzer von Château de Fargues heute einen der besten Weine der Appellation. Der Anspruch, das Streben nach Exzellenz sind die Triebkräfte einer Familie, deren Motto lautet: „Noch" bedeutet „immer weiter auf der Suche nach Qualität, Eleganz, ohne Kompromisse". Die Achtung vor diesem Motto spiegelt sich in der Beziehung des Châteaus de Fargues zur Natur, zur Rebe und zum Wein wider. So produziert das Weingut keinen zweiten Wein, um sich auf einen einzigen Wein des Weingutes zu konzentrieren. Andererseits werden die Jahrgänge des Gutes, die nicht von ausreichender Qualität sind, nicht abgefüllt.

Diese Herausforderung ist unbestreitbar eine Verpflichtung zur Qualität. Die Parzellen des Châteaus de Fargues befinden sich auf einem herrlichen Terroir, das für die Entwicklung von Botrytis Cinerea, dem wesentlichen Verbündeten von Sauternes, von Vorteil ist. Sie werden zu 80% mit Semillon und zu 20% mit Sauvignon Blanc bepflanzt. Der hohe Anteil an Semillon verleiht dem Wein Geschmeidigkeit und Fülle, während der Sauvignon Blanc die Frische und die hervorragenden aromatischen Noten für ein angenehmes Gleichgewicht bringt. Die Ernte erfolgt von Hand, auf sorgfältige Weise, Traube für Traube, um nur die perfekt reifen und gut botrytisierten Trauben zu ernten. Ein Goldschmiedewerk, das wieder einmal Qualität statt Quantität bevorzugt.



R. Gabriel
19 / 20
Parker
97 / 100
Château de Fargues 2007
 T.T.C. T.T.C.Eine Kiste mit 12 Flaschen (75cl) |
Les prix légers
Lieferbarer Wein
R. Gabriel
18 / 20
Parker
96-98 / 100
Château de Fargues 2015
 T.T.C.Eine Kiste mit 6 Flaschen (75cl) |
Lieferbarer Wein
R. Gabriel
18 / 20
Parker
94-96 / 100
Château de Fargues 2014
 T.T.C.Eine Kiste mit 6 Flaschen (75cl) |
Lieferbarer Wein
R. Gabriel
18 / 20
Parker
93 / 100
Château de Fargues 2006
 T.T.C. T.T.C.Eine Kiste mit 12 Flaschen (75cl) |
Les prix légers
Lieferbarer Wein
Parker
93 / 100
Château de Fargues 1996
 T.T.C. T.T.C.Eine Kiste mit 12 Flaschen (75cl) |
Les prix légers
Lieferbarer Wein
Parker
92 / 100
Château de Fargues 1989
 T.T.C. T.T.C.Eine Kiste mit 12 Flaschen (75cl) |
Les prix légers
Lieferbarer Wein
R. Gabriel
19 / 20
Parker
95 / 100
Château de Fargues 2005
 T.T.C. T.T.C.Eine Kiste mit 12 Flaschen (75cl) |
Les prix légers
Lieferbarer Wein
R. Gabriel
19 / 20
Parker
93 / 100
Château de Fargues 1997
 T.T.C. T.T.C.Eine Kiste mit 6 Flaschen (75cl) |
Les prix légers
Lieferbarer Wein
Total :
0
Total :
0
6 bouteille(s) supplémentaire(s) à ajouter à votre caisse panachée