Versandkostenfrei für ihre erste bestellung mit Ihrem Rabattcode* - WILLKOMMEN *ausgenommen Primeurweine, Angebot gilt nur für Neukunden
RP
98-100
JR
18++
BD
96-97
Vieux Château Certan 2020

Vieux Château Certan 2020

2 152,80 € inkl. MwSt.
478,40 €/L
Meine Auswahl Menge/Format
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Andere Jahrgänge
Profil von
Vieux Château Certan 2020

Die Finesse und Reinheit eines Sauternes-Süßweins

Der Besitz

Das in Barsac, in der Appellation Sauternes, gelegene Château Doisy-Daëne gehört seit 1924 der Familie Dubourdieu. Dieser von drei Winzergenerationen getragene Second Cru Classé aus dem Jahr 1855 mit seinem außergewöhnlichen Terroir bringt Süßweine hervor, die zu den größten Weinen des Bordeaux zählen. Denis Dubourdieu steht seit 2000 an der Spitze des Nachlasses.

Der Weinberg

Das Château Doisy-Daëne befindet sich auf dem Terroir der Hochebene von Barsac. Dieses Gebiet zeichnet sich durch seine einzigartige geologische Formation aus. Es gibt eine dünne Schicht tonhaltiger Sande, bekannt als "die roten Sande der Baracais", die auf Kalksteinunterböden liegen. Dieser poröse Kalkstein reguliert die Wasserversorgung der Rebe, indem er das während des Winters gespeicherte Wasser freisetzt. Die Weine von Château Doisy-Daëne zeichnen sich daher durch ihre außergewöhnliche Finesse aus.

Vinifizierung und Reifung

Die Herstellung der Süßweine von Château Doisy-Daëne beinhaltet eine rigorose Weinlese, die von erfahrenen Traubenlesern mit 3 bis 6 Durchgängen durchgeführt wird, so dass die Trauben, die die berühmte "Edelfäule" entwickelt haben, zum günstigsten Zeitpunkt geerntet werden können. Der Saft wird dann durch langsames Pressen vor der Gärung in Eichen-Barriques extrahiert. Eine Vor-Assemblage wird 3 Monate nach der Ernte durchgeführt. Der Wein wird für 12 Monate in Barriques gelagert.

Assemblage

Château Doisy-Daëne 2020 ist ein 100%iger Semillon.

1.9.0