Entdecken Sie Ihr 100% kostenloses Treueprogramm | Entdecken Sie
TrustMark
4.82/5
Château Lynch-Bages 2005
Château Lynch-Bages 2005
Château Lynch-Bages 2005
Gelber Stern
Parker92/100
+7 noten
unchecked wish list
Château Lynch-Bages 2005

Château Lynch-Bages 2005

5e cru classé - - - Rot - Einzelheiten
€ 1.590,00 inkl. MwSt.
€ 353,33 / L
Flaschengrösse : Eine Kiste mit 6 Flaschen (75cl)
1 x 75CL
€ 279,00
6 x 75CL
€ 1.590,00
3 x 1.5L
€ 1.590,00
am Lageram Lager

Möchten Sie diesen Wein einzeln kaufen?

Dieses Produkt ist in einer Mischkiste erhältlich.mehr anzeigen
price-tag
  • Delivery
    LieferungLieferbare Weine: kostenlos ab 300 €
  • Produzenten
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten

Bewertungen und Rating

Rating
Bewertung von Robert Parker
ParkerParker92/100
R. GabrielR. Gabriel19/20
J. RobinsonJ. Robinson17.5/20
Wine SpectatorWine Spectator96/100
J. SucklingJ. Suckling96/100
Vinous - A. GalloniVinous - A. Galloni95+/100
The Wine IndependentThe Wine Independent94/100
Vinous Neal MartinVinous Neal Martin93/100

Beschreibung

Die Reichhaltigkeit und Geschmeidigkeit eines großen Weins aus Pauillac

Der Besitz

Das vor den Toren von Pauillac gelegene Château Lynch-Bages ist ein Gut, das die Geschichte des Médoc geprägt hat. Das Terroir von Bages ist zwar seit dem 16. Jahrhundert bekannt, doch erst im 18. Jahrhundert gewann es an Ruhm. Mit dem Sohn eines irischen Staatsbürgers namens Thomas Lynch an der Spitze wurde der Cru de Bages auf der Weltausstellung in Paris anerkannt. Am Vorabend des Zweiten Weltkriegs ging das Château Lynch-Bages in den Besitz der Familie J-M Cazes über.

Der Weinberg

Als Referenz unter den großen Weinen von Pauillac wacht Château Lynch-Bages über einen 90 Hektar großen Weinberg, der auf den Kieselsteinen der Appellation Garonnaise angelegt ist.

Der Jahrgang

Das warme, sonnige und trockene Jahr 2005 war ein Jahrgang, der durch einen homogenen Vegetationszyklus gekennzeichnet war. Die besonders trockenen Bedingungen führten zu einem Wasserstress, der die Produktion einschränkte und gleichzeitig die Qualität der Reifung erhöhte. Während die Merlots am 21. und 22. September geerntet wurden, begann nach einer zehntägigen Pause am 3. Oktober die Lese der Cabernets und Petit Verdots. Die Weinlese endete am 10. Oktober. Trotz der geringeren Erträge ist die Ernte von hoher Qualität.

Vinifizierung und Reifung

Die von Hand geernteten Trauben werden im Weinberg einer ersten Sortierung unterzogen. Der Wein reift 15 Monate lang in Eichenfässern (davon 80 % neues Holz).

Assemblage

Cabernet Sauvignon (72%)

Merlot (15%)

Cabernet Franc (12%)

Petit Verdot (1%).

Weinbeschreibung und Empfehlungen für die Verkostung des Château Lynch - Bages 2005

Dieser Jahrgang besticht durch seinen aromatischen Ausdruck, seine Tanninstrurktur sowie seinen anhaltenden und geschmackvollen Abgang.

Château Lynch-Bages 2005

Möchten Sie Ihre eigene Mischkiste zusammenstellen?

arrow

Wählen Sie 6 Flaschen Ihrer Wahl

arrow

Mehr als 5000 Referenzen zur Auswahl

arrow

Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Kiste mit einer Gravur versehen

tasting case
Château Lynch-Bages 2005
1 x 75CL
€ 279,00

infoSie werden zum Mischkisten-Bereich weitergeleitet

Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 9-15 Werktage
support-white
Persönliche Beratung +43 720 77 59 18 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0