Entdecken Sie Ihr 100% kostenloses Treueprogramm | Entdecken Sie
TrustMark
4.82/5
Château Saint-Pierre 2016
Gelber Stern
Parker94+/100
+6 noten
unchecked wish list
Château Saint-Pierre 2016

Château Saint-Pierre 2016

4e cru classé - - - Rot - Einzelheiten
€ 960,00 inkl. MwSt.
€ 106,67 / L
Flaschengrösse : Eine Kiste mit 12 Flaschen (75cl)
12 x 75CL
€ 960,00
6 x 1.5L
€ 960,00
1 x 5L
€ 706,00
1 x 6L
€ 850,00
am Lageram Lager

Möchten Sie diesen Wein einzeln kaufen?

Dieses Produkt ist in einer Mischkiste erhältlich.mehr anzeigen
price-tag
  • Delivery
    LieferungLieferbare Weine: kostenlos ab 300 €
  • Produzenten
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten

Bewertungen und Rating

Rating
Bewertung von Robert Parker
ParkerParker94+/100
J. RobinsonJ. Robinson16.5/20
DecanterDecanter94/100
Wine SpectatorWine Spectator94/100
J. SucklingJ. Suckling96/100
Vinous - A. GalloniVinous - A. Galloni94/100
Vinous Neal MartinVinous Neal Martin95/100

Beschreibung

Ein lebhafter und ausgewogener Grand Cru Classé aus Saint-Julien

Das Weingut

Château Saint-Pierre befindet sich im Besitz der Domaines Henri Martin und ist ein Quatrième Grand Cru Classé aus Saint-Julien. Unter der Leitung des dynamischen Henri Martin wurde der Weinberg von Château Saint-Pierre, in der Form, wie er 1855 bestand, geduldig wiederhergestellt. Das Weingut gehört heute zu den bekanntesten der emblematischen Appellation.

Der Weinberg

Der Château Saint-Pierre 2016 ist ein Wein aus Saint-Julien, der von einem 17 Hektar großen Weinberg stammt. Die Reben sind im Durchschnitt 50 Jahre alt und stehen auf Günz-Kies und einem ton- und sandhaltigen Untergrund. Die Domaines Henri Martin, zu denen auch das Château Saint-Pierre gehört, sind nach ISO 140001 und HVE 3 zertifiziert und betreiben einen nachhaltigen Anbau mit Bio- und Biokontrollprodukten.

Der Jahrgang

Das Jahr 2016 war in Bordeaux von einem milden und feuchten Winter geprägt, der zu einem frühen Austrieb führte. Der Frühling war recht kühl und regnerisch, aber die Blüte wurde dank eines Schönwetterfensters um den 10. Juni herum gerettet. Ab dem 18. Juni setzte schließlich heißes und trockenes Wetter ein, das die vegetative Entwicklung dank der großen Wasserreserven nicht verlangsamte. Nach einem trockenen Sommer ermöglichte die Regenperiode am 13. September den Trauben, ihre Reifung bis zur Weinlese, die vom 29. September bis zum 17. Oktober stattfand, zu vervollständigen.

Weinbereitung und Ausbau

Der Wein wird durchschnittlich 14 bis 16 Monate lang in Fässern (davon 50 % neu) ausgebaut.

Assemblage

Cabernet Sauvignon (73%), Merlot (21%) und Cabernet Franc (6%).

Charakteristika und Empfehlungen für die Verkostung des Château Saint-Pierre 2016

Verkostung

Robe
Die Robe zeigt sich in einer wunderschönen dunkelroten, fast schwarzen Farbe.

Nase
Die Nase entwickelt Aromen von schwarzen Früchten und mehr mineralische und pflanzliche Noten.

Gaumen
Am Gaumen zeigt er eine schöne Ausgewogenheit sowie herrliche Tannine und enthüllt schmackhafte und subtile mineralische Anklänge. Der Abgang ist schön straff.

Lagerungspotenzial

Dieser Château Saint-Pierre 2016 kann bis 2047 im Keller lagern.

Château Saint-Pierre 2016

Möchten Sie Ihre eigene Mischkiste zusammenstellen?

arrow

Wählen Sie 6 Flaschen Ihrer Wahl

arrow

Mehr als 5000 Referenzen zur Auswahl

arrow

Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Kiste mit einer Gravur versehen

tasting case
Château Saint-Pierre 2016
1 x 75CL
€ 84,00

infoSie werden zum Mischkisten-Bereich weitergeleitet

Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 9-15 Werktage
support-white
Persönliche Beratung +43 720 77 59 18 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0