TrustMark
4.64/5
RP
90
Donatella Cinelli Colombini : Casato Prime Donne Rosso di Montalcino 2019
40% auf die 2. Kiste

Donatella Cinelli Colombini : Casato Prime Donne Rosso di Montalcino 2019

Mehr zum Produkt
125 € inkl. MwSt.
27,78 €/L
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Andere Jahrgänge
Profil von
Donatella Cinelli Colombini : Casato Prime Donne Rosso di Montalcino 2019

Die Raffinesse und aromatische Brillanz eines Rosso di Montalcino Weins

Der Besitz

In Montalcino, im Herzen der Toskana in Italien, befindet sich Donatella Cinelli Colombinis, Weingut Casato Prime Donne, das erste Weingut, das vollständig von Frauen geführt wird.

Donatella Cinelli Colombini stammt aus einer Familie, die seit dem 16. Jahrhundert Brunello Di Montalcino produziert und gründete im Jahr 1998 ihr eigenes Weingut, Casato Prime Donne und die Fattoria del Colle in Trequanda.

Anerkannt für ihre Arbeit und die Qualität ihrer Weine, erhielt Donatella Cinelli Colombini 2003 von der italienischen Sommeliervereinigung den Oscar für den besten italienischen Produzenten. Sie ist außerdem eine der 210 Erzeuger, die dem Consorzio Brunello di Montalcino angehören.

Der Weinberg von Casato Prime Donne mit einer Fläche von 40 Hektar, von denen 16 Hektar mit Reben bepflanzt sind, überragt die Hügel von Montalcino auf einer Höhe von 225 Metern.

Die mit größter Sorgfalt hergestellten Weine von Donatella Cinelli Colombini spiegeln mit Eleganz und Authentizität die Eigenschaften dieses außergewöhnlichen Terroirs wider. Der lange Ausbau verleiht diesen großen, lagerfähigen Weinen, die in der Hierarchie der italienischen Appellationen ganz oben stehen, eine reiche Aromenpalette und eine seltene Eleganz, die von den Kritikern anerkannt wird.

Der Weinberg

Dieser Casato Prime Donne Rosso di Montalcino 2019 von Donatella Cinelli Colombini stammt aus sechs Parzellen unter den 17 Hektar Sangiovese des Weinguts. Um den Reichtum ihres Terroirs zu bewahren, bewirtschaftet Donatella Cinelli Colombini ihre 40 Hektar großen Weinberge seit 2018 biologisch.

Der Weinberg liegt auf etwa 225 m Höhe in einer kühlen Gegend nördlich von Montalcino. Die nach Süden ausgerichteten Weinberge auf lehmig-sandigem Boden bringen einen der großen Weine von Rosso di Montalcino hervor.

Der Wein

Casato Prime Donne Rosso di Montalcino ist der jüngere Bruder des Brunello. Aus derselben Rebsorte und derselben Region stammend, ist dieser Cru dazu bestimmt, in seiner Jugend die ganze Schönheit seines Charakters zu entfalten.

Der Jahrgang

Der milde und trockene Winter geht einem Frühling voraus, dessen hohe Niederschlagsmenge den Beginn des Vegetationszyklus verzögert und die Größe der Beeren beeinflusst. Der heiße Sommer war von Gewitterepisoden geprägt, die das Absinken der Temperaturen und die Bildung von Wasserreserven in den Böden begünstigten. Die Bedingungen im September, bei denen sich sonnige Tage mit kühlen Nächten abwechseln, sind ideal, um die Reife und den aromatischen Reichtum der Beeren zu verfeinern.

Vinifizierung und Reifung

Die mit größter Sorgfalt von Hand geernteten Trauben werden vor dem Abbeeren streng sortiert. Weinbereitung mit ausgewählten Hefen in offenen, kegelstumpfförmigen Stahl- und Zementtanks, begleitet von Pigeage. Lange Maischegärung. Ausbau für 6 bis 12 Monate in Eichenfässern von 5 bis 7 Hektolitern.

Assemblage

Sangiovese (100 %).

Weinbeschreibung und Empfehlungen für den Casato Prime Donne Rosso di Montalcino 2019 von Donatella Cinelli Colombini

Robe

Die Robe hat eine intensive, glänzende rubinrote Farbe.

Nase

Reichhaltig und intensiv, die Nase vereint fruchtige Noten (Kirschen, Himbeeren, Brombeeren) und blumige Noten (Veilchen).

Gaumen

Vollmundig und harmonisch, am Gaumen entfalten sich feine Tannine und ein seidiges Gefühl. Dieser ideal ausgewogene Gaumen besticht durch seinen langen Nachhall während der gesamten Verkostung.

Speiseempfehlung

Dieser Casato Prime Donne Rosso di Montalcino 2019 von Donatella Cinelli Colombini passt ideal zu gebratenem oder gegrilltem Fleisch, Wurstwaren oder auch zu reifem Käse.

Servieren

Für einen optimalen Genuss zwischen 16 und 18 °C servieren.

Lagerpotenzial

Dieser Rotwein aus der Toskana ist schon heute zugänglich.

1.9.0