Versandkostenfrei für ihre erste bestellung mit Ihrem Rabattcode* - WILLKOMMEN *ausgenommen Primeurweine, Angebot gilt nur für Neukunden
TrustMark
4.61/5
RP
95
WS
92
JS
93-94
Felsina : Fontalloro 2018

Felsina : Fontalloro 2018

Mehr zum Produkt
€ 320,00 inkl. MwSt.
€ 71,11 / L
Biologische Weine
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Andere Jahrgänge
Profil von
Felsina : Fontalloro 2018

Ein verführerischer Toskana-Wein mit Finesse und Komplexität

Der Besitz

Im Jahr 1966 erwarb Domenico Poggiali die Fattoria Fèlsina, zu einer Zeit, als die Toskana mit den Super Tuscans eine wahre Weinrevolution erlebte. Im Südosten des historischen Chianti Classico- und Crete Senesi-Gebiets in der Provinz Siena gelegen, erstreckt sich das Weingut Fèlsina über fast 600 Hektar, von denen 95 mit Reben bepflanzt sind und vereint somit alle der größten Terroirs, die den Charme und den Ruf der Toskana in Italien ausmachen. Die Philosophie der Fattoria Fèlsina beruht auf einfachen Werten: den Ausdruck des Terroirs und der toskanischen Rebsorten in italienischen Weinen zu enthüllen, die von Geschichte und Tradition erzählen.

Die Weinberge

Die Weinberge des Weinguts befinden sich in Castelnuovo Berardenga, im südöstlichen Teil der Appellation Chianti Classico, nordöstlich von Siena. Sie sind fast ausschließlich nach Südwesten ausgerichtet und erstrecken sich an windigen Hängen in einer Höhe von 320 bis 420 Metern über dem Meeresspiegel. In den höher gelegenen Teilen besteht der Boden vorwiegend aus Quarzgestein. Kalkstein gemischt mit Schwemmland, Sandstein und Lehm, sowie Schichten von Kieselsteinen prägen die Weinberge am Rand der Colli Senesi in Richtung Crete Senesi. Berardenga Riserva 2018 wird aus einer Auswahl der besten Trauben der Chianti Classico-Weinberge im Süden der Appellation hergestellt.

Der Wein

Der seit 1983 hergestellte Fontalloro von Felsina ist ein Wein aus der Toskana, der aus den Weinbergen von Poggio al Sole und Arcidossino stammt. Diese Terroirs profitieren von einem Mosaik aus Höhenlagen, Bodenbeschaffenheiten und Ausrichtungen.

Vinifizierung und Reifung

Die Trauben werden von Hand gelesen, entrappt und gepresst. Gärung folgt in Edelstahltanks für 16 bis 20 Tage, begleitet von täglichem Umpumpen. 18- bis 22-monatige Reifung in französischen Eichenfässern vor der endgültigen Assemblage. Nach der Abfüllung in Flaschen wird der Wein vor der Vermarktung mindestens 8 bis 12 Monate lang weiter gereift.

Assemblage

Sangiovese (100%).

Weinbeschreibung und Empfehlungen zur Verkostung des Fontalloro 2018 von Felsina

Robe

Die Robe enthüllt eine schöne rubinrote Farbe.

Nase

Reichhaltig und intensiv, an der Nase vereinen sich Aromen von aromatischen Kräutern, Tabak, nasser Erde, aber auch von schwarzer Johannisbeere und Lakritze.

Gaumen

Der Gaumen besticht durch seine feinen Tannine, seine Eleganz und seine Länge.

1.9.0