Eine Magnumflasche Lune d'Argent 2018 geschenkt auf Ihre nächste Bestellung mit Ihrem Rabattcode* - SUMMER22 | Zum Angebot *Angebot gültig ab einem Einkaufswert von 300€, nicht mit anderen Angeboten kombinierbar, ausgenommen sind die Primeurweine. Nur einmal gültig pro Kunde.
TrustMark
4.63/5
RP
90-93+
BD
16.5
WS
88
Paul Jaboulet-Aîné : Domaine de Saint-Pierre 2012

Paul Jaboulet-Aîné : Domaine de Saint-Pierre 2012

Mehr zum Produkt
€ 365,00 inkl. MwSt.
€ 81,11 / L
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Profil von
Paul Jaboulet-Aîné : Domaine de Saint-Pierre 2012

Die Eleganz und der Reichtum eines vollmundigen und mineralischen Cornas

Der Wein

Der Cornas 2012 ist das Ergebnis der Domaine de Saint-Pierre, die zum renommierten Haus Paul Jaboulet Aîné gehört und bringt die ganze Größe dieses außergewöhnlichen Terroirs im nördlichen Rhône-Tal zum Ausdruck.

Der Weinberg

Der Cornas du Domaine de Saint-Pierre 2012 stammt aus einem Weinberg in idealer Lage am rechten Ufer der Rhône. Die 3,9 Hektar Weinberge der Domaine de Saint-Pierre befinden sich am oberen Ende des Hügels auf Granitfelsen mit Kalkstein und Schlammablagerungen. Die 10 bis 60 Jahre alten Reben wachsen an steilen Hängen, die ein wunderschönes natürliches Amphitheater bilden und Schutz vor den Winden bieten.

Vinifizierung und Reifung

Für diesen Jahrgang 2012 wurden die Trauben am 8. Oktober 2012 sorgfältig von Hand gelesen und anschließend streng sortiert. Danach wurden die Trauben abgebeert und gemahlen, bevor sie einer dreiwöchigen Mazeration unterzogen wurden, die eine langsame und sanfte Extraktion der Tannine begünstigte. Der Cornas 2012 der Domaine de Saint-Pierre aus dem Hause Paul Jaboulet Aîné wird 12 Monate lang in französischen Eichenfässern (davon 20 % neues Holz) ausgebaut.

Assemblage

100% Syrah

Weinbeschreibung und Empfehlungen für die Verkostung des Cornas 2012 Domaine de Saint-Pierre de la Maison Paul Jaboulet Aîné

Robe

Zeigt eine schöne dunkel - violette Farbe.

Nase

Das kräftige, aromatische Bouquet verströmt Wildnoten mit Anklängen von Tapenade von schwarzer Oliven. Die Aromen der Garrigue vermischen sich mit Noten von schwarzen Früchten und Pflaumen, während die mineralische Identität des Terroirs voll zum Ausdruck kommt.

Gaumen

Am Gaumen entfaltet sich eine dichte, unglaublich reiche und perfekt ausgewogene Struktur. Mit Eleganz verleihen die vollen und umhüllten Tannine eine mächtige Struktur, die sich lange im Abgang fortsetzt. Ein sehr großer Cornas, den man schon jetzt genießen sollte und der sich bis 2032 wunderbar entwickeln wird.

Bewertung
Paul Jaboulet-Aîné : Domaine de Saint-Pierre 2012
badge notes
Parker
90-93+
100
badge notes
Bettane & Desseauve
16.5
100
Wine Advocate-Parker :
The 2012 Cornas Domaine de Saint Pierre comes from a plot of vines, located at the top of the appellation (higher elevation means cooler temperatures), that was purchased in 1996. Harvested very late and inky purple to the rim, it gives up wild, gamey notes of olive, green herbs, plum and liquid violets, as well as edgy minerality, on the nose. Medium-bodied, rich and beautifully textured, with surprising elegance, it shows how successful this appellation was in 2012. Possessing ample tannin on the finish, give it another year or three in the cellar once released and enjoy it over the following decade.
1.9.0