1 Flasche Duluc de Branaire-Ducru 2018 geschenkt mit ihrem rabattcode* - OCT22 | Zum Angebot *Das Angebot ist gültig bis einschließlich 31.10.22 und ab einem Einkaufswert von 300€, solange der Vorrat reicht, nur einmal pro Kunde. Sonderangebote und Primeurweine sind ausgeschlossen.
TrustMark
4.61/5
RP
95
JR
17
WS
93
Louis Roederer : Vintage 2014

Louis Roederer : Vintage 2014

- Weiss
Mehr zum Produkt
€ 410,00 inkl. MwSt.
€ 91,11 / L
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Andere Jahrgänge
Profil von
Louis Roederer : Vintage 2014

Louis Roederer hat einen großzügigen und köstlichen Champagner kreiert

Das Weingut

Das 1776 in Reims gegründete Champagnerhaus Louis Roederer ist bis heute in Familienbesitz und unabhängig. Auch heute, nach mehr als 200 Jahren des Bestehens ist das Haus Louis Roederer immer noch in den Händen derselben Familie. Heute leitet Frédéric Rouzaud, der die siebte Generation der Linie verkörpert, das Maison Louis Roederer, den weltweiten Inbegriff exzellenter Champagnerweine dank Cuvées, die wie Kunstwerke geschaffen werden.

Der Weinberg

Mit fast 241 Hektar Rebfläche liegt die Stärke des Maison Louis Roederer in seinen außergewöhnlichen Weinbergen, die ausschließlich aus Grands Crus und Premiers Crus im Marne-Tal, in der Montagne de Reims und an der Côte des Blancs bestehen. Die Weinberge des Hauses Louis Roederer sind ein wahres Mosaik von Terroirs und in 410 Parzellen unterteilt, die die ganze Vielfalt der Böden der Champagne enthalten.

Der Wein

Die Cuvée Vintage von Louis Roederer bringt den Charakter der großen Pinot-Noir-Terroirs der Montagne de Reims, Verzy und Chouilly zur Geltung. Dieser herausragende Jahrgangschampagner ist bekannt für seine Feinheit, Reinheit, Präzision und Harmonie.

Der Jahrgang

Das Jahr 2014 war durch drei Phasen mit starken klimatischen Kontrasten gekennzeichnet. Ein warmer, trockener Frühling wich einem kühlen, regnerischen Sommer, gefolgt von einem warmen, sonnigen und sehr trockenen September. Dank der Kreideböden, die in der Mitte und am Fuß des Hangs gut entwässern, floss das überschüssige Wasser ab, und die Entwicklung der Reben wurde reguliert. Diese Einzigartigkeit des Terroirs verbindet sich mit den Weinbaumethoden des Hauses, die das Gleichgewicht der Trauben und die Suche nach der optimalen Reife fördern.

Weinbereitung und Ausbau

Die Vinifizierung erfolgt zu 25 % im Holzfass. 20 % malolaktische Gärung. Die Dosage beträgt 8 g/l.

Assemblage

Dieser Vintage 2014 von Louis Roederer ist das Ergebnis einer Assemblage von 71 % Pinot Noir mit 29 % Chardonnay.

Degustation

Farbe

Die Farbe ist ein schönes Gelb mit subtilen bernsteinfarbenen Reflexen. Er perlt lebhaft und regelmäßig.

Geruch

In der Nase ist er sanft und intensiv und verbindet Aromen von gelben (Pfirsich) und roten (Johannisbeere) Früchten mit Gewürz-, Rauch- und Kakaonoten. Das Bouquet ist großzügig und etwas für Feinschmecker.

Geschmack

Im Mund ist er vollmundig und fruchtig und verströmt intensive Aromen von konzentrierten und reifen roten Früchten. Die feine Perlage sorgt während der gesamten Verkostung für ein herrlich samtiges Gefühl. Am Gaumen gewinnt er allmählich an Komplexität durch die lebendigen und erfrischenden Kreide- und Rauchnoten, die er dem Boden von Verzy verdankt.


1.9.0