AUSLIEFERUNG FRUHJAHR 2020
Château Figeac 2017
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château Figeac 2017

Bordeaux - Saint-Emilion - Rot Château Figeac Château Figeac 2017 1115/17
  • Parker : 94-96
  • J. Robinson : 18,5
Figeac ist ein sehr altes Weingut. Sein Ursprung kann bis zur gallorömischen Zeit zurückverfolgt werden, als die Familie Figeacus im 2. Jahrhundert der Villa, die sie an diesem Ort baute, ihren Namen gab. Das Château ging 1892 in den Besitz der aktuellen Eigentümer über. Thierry Manoncourt begann bereits 1947, das Weingut neu zu strukturieren, um es zu einem der grössten in Bordeaux zu machen, und wurde dabei später von seiner Frau Marie-France unterstützt. Heute haben seine Tochter Laure und sein Schwiegersohn Graf Éric d'Aramon die Leitung des Châteaus übernommen und setzen so die Familientradition fort. Figeac liegt auf einem aussergewöhnlichen Terroir aus drei Kieselhügeln. Am gesamten rechten Ufer der Gironde ist Figeac das Weingut mit dem höchsten Cabernet-Anteil. Diese Besonderheit verleiht seinen Weinen Eleganz, Langlebigkeit und Ansehen.

Wine Advocate-Parker :
The 2017 Figeac is composed of 47% Cabernet Sauvignon, 43% Merlot and 10% Cabernet Franc. Very deep garnet-purple in color, the nose sings of Cabernet Sauvignonùbright crushed black currants, blackberries and wild blueberries with wafts of lilacs, pencil shavings, tobacco, tilled earth plus a hint of bay leaves. The medium-bodied mouth is fine, elegant, minerally and incredibly vivacious with tons of energy. Bright and refreshing with firm, grainy tannins and a provocative hint of chew, it finishes with great length. This should age wonderfully. 100% new oak was used for this sample and it is very well-integrated.

Ich möchte über die Verfügbarkeit von diesen Artikel per E-Mail oder SMS informiert werden !