Château Faugères

Seit Robert Parker die Weine von Château Faugères im Jahr 2000 als "eine der großen Offenbarungen des Jahrgangs" bezeichnete, zählen die Weine von Château Faugères zu den großen von Saint-Emilion. Im Jahr 2005 erwirbt Silvio Denz Château Faugères. Unterstützt von seinem erfahrenen Team führt Silvio Denz die Arbeit der Familie Guisez weiter, legt aber dabei die Hürde der Qualitätsanforderungen nochmals höher. Im Jahr 2012 wir Château Faugères als Grand Cru Classé klassifiziert. Die Anbaufläche des 37 ha großen Weinguts ist zu 85 % mit Merlot, zu 10 % mit Cabernet Franc und zu 5 % mit Cabernet Sauvignon bepflanzt.

Château Faugères
Produkte: (  1 - 3 von 3  )
:
  • Die leichten Preise
    € 50,93
    Declinaison:
    Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
    • c_cb_12
    • d_cb_6
    • e_cb_1
    • g_cb_1

  • Die leichten Preise
    € 32,87
    Declinaison:
    Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
    • wc_wcl_1

  • Die leichten Preise
    € 519,60
    Declinaison:
    Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
    • b_cb_24
    • c_cb_12
    • d_cb_6
    • e_cb_1
    • f_cb_1
    • g_cb_1
    • h_cb_1
    • j_cb_1
    • k_cb_1
    • o_cb_1