1 Flasche Château Giscours gratis bei Ihrer nächsten Bestellung | Entdecken
TrustMark
4.73/5
Bollinger : PN AYC 18 Blanc de Noirs Brut
Bollinger : PN AYC 18 Blanc de Noirs Brut
Bollinger : PN AYC 18 Blanc de Noirs Brut
Bollinger : PN AYC 18 Blanc de Noirs Brut
Gelber Stern
Parker94/100
Bollinger : PN AYC 18 Blanc de Noirs Brut

Bollinger : PN AYC 18 Blanc de Noirs Brut

- Weiss - Einzelheiten
€ 125,00 inkl. MwSt.
€ 166,67 / L
Flaschengrösse : Flasche im Etui (75cl)
am Lageram Lager
  • Delivery
    LieferungLieferbare Weine: kostenlos ab 300 €
  • Produzenten
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten

Bewertungen und Rating

ParkerParker94/100

Beschreibung

Frische und aromatische Reinheit: Ein Blanc de Noirs Brut-Champagner von Bollinger

Das Weingut

Das so zeitlose wie legendäre Champagnerhaus Bollinger, von den Einwohnern der Champagne auch liebevoll „Boll“ und von den Engländern „Bolly“ genannt, gehört zum kleinen Kreis der sehr großen Häuser. Charakterisierend für den Bollinger-Stil ist die beispielhafte Präzision, die jeden Moment der Herstellung begleitet. Das Einhalten der Traditionen, das Rütteln der Flaschen von Hand, der Korkverschluss der Reserve-Magnum-Flaschen, der letzte fest angestellte Küfer der Region - dieser Sinn für Exzellenz symbolisiert die Kultur des Hauses Bollinger seit seiner Gründung im Jahr 1829 in Aÿ. Sie ist mehr als eine Kunst, sie ist ein Erbe.

Das Weinbaugebiet

Bollinger verdankt seine Einzigartigkeit seinen 174 Hektar Weinbergen, die sich auf sieben große Weinberge der Champagne verteilen. Davon sind 85% Grands und Premiers Crus-Lagen, die es dem Haus ermöglichen, eines der wenigen zu sein, die ihre eigenen Trauben für ihre Assemblagen produzieren. Pinot Noir ist die Signaturrebsorte des Hauses und macht 60% des Weinbergs aus.

Der Chamapgner

Als neues Kapitel in Bollingers Studie über den Ausdruck und die Ursprünge des Pinot Noir wird der PN AYC 18 Blanc de Noirs Brut Champagner von Bollinger aus illustren Weinbergen hergestellt, die in den Gemeinden Aÿ, Tauxières und Verzenay angesiedelt sind. Dieser Bollinger Blanc de Noirs-Champagner vereint auf harmonische Weise ein Basisjahr (2018) mit dem ältesten Jahrgang (2009). Seine Dosage beträgt 6 Gramm pro Liter.

Weinbereitung und Ausbau

Die Reifezeit in den Kellern des Hauses ist mehr als doppelt so lang wie die im Lastenheft der Appellation angegebene Frist.

Rebsorte

Pinot Noir (100 %)

Charakteristika und Empfehlungen zur Verkostung der Cuvée PN AYC 18 Blanc de Noirs Brut von Bollinger

Verkostung

Robe
Die goldene Robe enthüllt subtile bronzefarbene Reflexe.

Nase
Im Laufe der Verkostung vermischen sich köstliche Düfte von Honig, Fruchtpaste, Quitte und kandierten Zitrusfrüchten mit Noten von Marzipan, Blutorange sowie erfrischenden Gewürznoten (süße Gewürze) und Menthol.

Gaumen
Der Mund verbindet Finesse und aromatischen Ausdruck auf ideale Weise und zieht sich bis zu einem Abgang hin, der mit seinen erfrischenden Aromen kandierter Zitrusfrüchte verführt.

Food-Pairing-Tipps

Ein Carpaccio von Jakobsmuscheln mit Zitrusfrüchten, eine Entenbrust mit Orangen oder auch eine Mandeltorte mit Quitten sind raffinierte Kombinationen mit diesem Brut-Champagner.

Serviervorschlag

Für einen optimalen Genuss servieren Sie zwischen 10°C und 11°C.

Bollinger : PN AYC 18 Blanc de Noirs Brut
Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 9-15 Werktage
support-white
Persönliche Beratung +43 720 77 59 18 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0