50 € geschenkt ab 500 € Bestellung mit dem rabattcode* - MIL2022 *Sonderangebote, Primeurweine sind ausgeschlossen und der Code ist nur bis zum  31. Januar 2022 gültig.Nur einmal gültig pro Kunde.
RP
94
JR
17
Charles Heidsieck : Millésimé 2012

Charles Heidsieck : Millésimé 2012

- Weiss
Mehr zum Produkt
520 € inkl. MwSt.
115,56 €/L
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Andere Jahrgänge
Profil von
Charles Heidsieck : Millésimé 2012

Die Komplexität und Mineralität eines großen Jahrgangs-Champagners

Das Weingut

Das Champagnerhaus Charles Heidsieck hat für die großen Weine der Champagne Maßstäbe gesetzt und pflegt in seinen zweitausend Jahre alten Kreidekellern ein prestigereiches Erbe. Als Pionier zeichnete sich das Haus Charles Heidsieck Ende der 1980er Jahre dadurch aus, dass es die außergewöhnliche Fähigkeit zur Aromenentwicklung seines Mehrjahrgangs-Brut-Champagners zur Geltung brachte. 1987 war Charles Heidsieck das erste Champagnerhaus, das das Jahr der „mise en cave“ angab, um die Entwicklung des Weins im Laufe der Zeit nachvollziehbar zu machen.

Das Weinberg

Charles Heidsieck besitzt rund 60 Hektar Weinberge in den Regionen Marne und Aube. Dieses Weingut wurde als nachhaltiges Weinbaugebiet und für seine Haute Valeur Environnementale zertifiziert. Außer mit den Früchten seiner eigenen Weinberge deckt Charles Heidsieck, wie in der Champagne üblich, seinen Bedarf durch langfristige Lieferverträge mit streng ausgewählten Winzern und Genossenschaften in der Champagne.

Der Jahrgang

Das Jahr 2012 war geprägt von großen Wetterumschwüngen und brachte einen der größten Jahrgänge der letzten Jahrzehnte in der Champagne hervor. In Anbetracht der Wetterbedingungen, die der Ernte vorausgingen, ist das Jahr 2012 ein wahres Wunder und erinnert an die Jahre 1990 oder 1996, die Jahre der Anthologie. Für Charles Heidsieck hat der Jahrgang 2012 alle Qualitäten eines klassischen und edlen Jahrgangs.

Assemblage

Pinot noir (60 %), chardonnay (40 %) aus 10 Grands Crus und Premiers Crus (Oger, Vertus, Chouilly, Cuis, Verzy, Aÿ, Ludes, Ambonnay, Tauxières, Avenay).

Ausbau

Über 6 Jahre auf der Hefe.

Degustation

Farbe

Der Jahrgang 2012 von Charles Heidsieck hat eine schöne hellgelbe Farbe, die seinen feinperligen Charakter hervorhebt.

Geruch

Das komplexe, aromatische Bouquet entfaltet sich nach und nach und dezent, bevor es seine ganze Konzentration erreicht. In der Nase zeigen sich zunächst rauchige und mineralische Noten, bevor die Fruchtigkeit sich bemerkbar macht. Es entfalten sich Noten von gelben Sommerfrüchten, die an Aprikose, Quitte, Heidelbeere und frische Mandeln erinnern.


Geschmack

Am Gaumen enthält der Auftakt die ganze Spannung und Frische dieses Champagners. Im Mund überziehen üppige Noten von Sommerfrüchten den Gaumen und sorgen für ein köstlich süßes Gefühl. Der Abgang ist fest und frisch, wie es für das Haus Heidsieck typisch ist, und setzt sich mit salzigen Noten fort.

Kombinationen von Speisen und Wein

Dieser Jahrgangschampagner ist etwas für echte Feinschmecker und passt hervorragend zu geräucherten Speisen und weißem Fleisch.

Alterungspotenzial

Dieser Jahrgang 2012 von Heidsieck ist bereit, seine ganze Komplexität und Großzügigkeit zu entfalten, und kann bis 2022 genossen werden.


1.9.0