Entdecken Sie Ihr 100% kostenloses Treueprogramm | Entdecken Sie
TrustMark
4.81/5
Château Lynch-Bages 2016
Château Lynch-Bages 2016
Château Lynch-Bages 2016
Gelber Stern
Parker97+/100
+7 noten
unchecked wish list
Château Lynch-Bages 2016

Château Lynch-Bages 2016

5e cru classé - - - Rot - Einzelheiten
out of stock
Produkt nicht auf Lager

Möchten Sie informiert werden, wenn der Artikel wieder verfügbar ist?

  • Delivery
    LieferungLieferbare Weine: kostenlos ab 300 €
  • Produzenten
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten

Bewertungen und Rating

Rating
Bewertung von Robert Parker
ParkerParker97+/100
J. RobinsonJ. Robinson17+/20
DecanterDecanter95/100
Wine SpectatorWine Spectator97/100
J. SucklingJ. Suckling97/100
Vinous - A. GalloniVinous - A. Galloni96/100
The Wine IndependentThe Wine Independent97/100
Vinous Neal MartinVinous Neal Martin97/100

Beschreibung

Ein sahniger Rotwein aus Pauillac

Der Château Lynch-Bages, ein 5ème Cru Classé (1855), ist ein Rotwein, der in der Appellation Pauillac hergestellt wird. Der Weinberg profitiert von einem Terroir, das sich aus Kieskuppen er Garonne zusammenstellt, die typisch für die Appellation sind. Das Aufziehen des Weines vollzieht sich in Barriques, von denen 75% aus neuem Holz sind. Der Jahrgang 2016 geht aus einer Assemblage von 75% Cabernet Sauvignon, 19% Merlot, 4% Cabernet Franc und 2% Petit Verdot.


Die Blütezeit 2016 auf Château Lynch-Bages stellt sich mit Verspätung ein (30.Mai), ein Phänomen, das aufgrund der Kühle und der hohen Niederschläge in den Monaten Mai und April zustande kam. Vom 2. bis 12. Juni jedoch öffnete sich ein Fenster mit gutem Wetter und erlaubte eine homogene Blütezeit. Nach erneutem Regen stellte sich ab dem 25. Juni der Sommer ein, der von Hitze und Trockenheit gezeichnet war, denen nur der erlösende Regen am 13. September entgegenwirken konnte. Er brachte den Reben das benötigte Wasser und ermöglichte eine Wiederaufnahme bzw. Perfektionierung der Reife der Trauben. Die schöne Nachsaison ermöglichte dem Château Lynch-Bages eine gelassene Weinlese.

Der Château Lynch-Bages 2016, der in einer intensiven granatfarbenen Robe auftritt, zeigt eine außergewöhnliche Reife. Die Nase ist ausdrucksstark und entwickelt Aromen von schwarzer und roter Johannesbeere, zu denen sich eine subtile Note von frischer Minze mischt. Der Eintritt in den Mund ist prägnant, frisch und entwickelt während der Verkostung eine angenehme sahnige Konsistenz, mit umhüllten und eleganten Tanninen. Man muss anmerken, dass die Tannine, trotz ihrer Jugend, beachtlich sind.

Château Lynch-Bages 2016
Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 9-15 Werktage
support-white
Persönliche Beratung +43 720 77 59 18 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0