Eine Magnumflasche Lune d'Argent 2018 geschenkt auf Ihre nächste Bestellung mit Ihrem Rabattcode* - SUMMER22 | Zum Angebot *Angebot gültig ab einem Einkaufswert von 300€, nicht mit anderen Angeboten kombinierbar, ausgenommen sind die Primeurweine. Nur einmal gültig pro Kunde.
TrustMark
4.63/5
RP
96
RG
20
JR
17.5
Château Palmer 1989

Château Palmer 1989

3e cru classé -  - - Rot
Mehr zum Produkt
Produkt nicht auf Lager
Produkt nicht auf Lager

Möchten Sie informiert werden, wenn der Artikel wieder verfügbar ist?

  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Profil von
Château Palmer 1989

Die Balance und Präzision eines großen Rotweins aus Margaux

Der Besitz

Das Château Palmer ist ein echter Star der Appellation Margaux am linken Ufer der Region Bordeaux. Nachdem Château Palmer seine Legende mit sagenhaften Jahrgängen aufgebaut hat, schreibt es seine Geschichte weiterhin mit großen Weinen, die für ihre Qualität und ihren einzigartigen Stil bekannt sind.

Der Weinberg

Château Palmer profitiert von einem einzigartigen Terroir in unmittelbarer Nähe der Gironde-Mündung und verfügt über eine für das Médoc ungewöhnliche Rebsorten Zusammensetzung, die den Merlot neben Cabernet Sauvignon und Petit Verdot bevorzugt.

Der Jahrgang

Das neblige und milde Klima im Januar ging einem kühlen, sehr trockenen Februar und einem frühlingshaften März voraus. Diese Bedingungen begünstigten eine schnelle Entwicklung der Reben mit einem Vorsprung von etwa zehn Tagen. Anschließend wurde die Sommerhitze von für die Weinberge heilsamen Regenfällen unterbrochen. Die bei voller Reife geernteten Trauben enthüllten eine Mischung aus Kraft und sanften Tanninen. 1989 - Ein großartiger Jahrgang von Château Palmer mit einem außergewöhnlichen Lagerungspotenzial.

Assemblage

Der Château Palmer 1989 setzt sich aus den Rebsorten Merlot (41 %), Cabernet Sauvignon (52 %), Cabernet Franc (1 %) und Petit Verdot (6 %) zusammen.

Weinbeschreibung und Empfehlungen zur Verkostung des Château Palmer 1989

Nase

Zurückhaltend - die Nase enthüllt sanfte blumige Noten.

Gaumen

Vollmundig und kraftvoll - der Gaumen verführt mit seiner schönen Säurestruktur sowie seinen perfekt gereiften und eingebundenen Tanninen.

Lagerpotenzial

Der Château Palmer aus dem Jahrgang 1989 zeigt sich bereits heute schon sehr zugänglich, kann aber auch mehrere Jahre im Keller gelagert werden, um all seine Facetten zu entfalten.

1.9.0