1 Flasche Château Giscours gratis bei Ihrer nächsten Bestellung | Entdecken
TrustMark
4.73/5
Billecart-Salmon : Cuvée Nicolas François Billecart 2008
Billecart-Salmon : Cuvée Nicolas François Billecart 2008
Billecart-Salmon : Cuvée Nicolas François Billecart 2008
Billecart-Salmon : Cuvée Nicolas François Billecart 2008
Gelber Stern
Parker96/100
+2 noten
Billecart-Salmon : Cuvée Nicolas François Billecart 2008
Exklusive weine

Billecart-Salmon : Cuvée Nicolas François Billecart 2008

- Weiss - Einzelheiten
€ 195,00 inkl. MwSt.
€ 260,00 / L
Flaschengrösse : Flasche in der Kassette (75cl)
1 x 75CL
€ 195,00
1 x 1.5L
€ 530,00
am Lageram Lager
  • Delivery
    LieferungLieferbare Weine: kostenlos ab 300 €
  • Produzenten
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten
ANDERE JAHRGÄNGE

Bewertungen und Rating

ParkerParker96/100
J. SucklingJ. Suckling97/100
Vinous - A. GalloniVinous - A. Galloni96/100

Beschreibung

Ein frischer und komplexer Extra Brut Jahrgangschampagner

Das Weingut

Seit seiner Gründung im Jahr 1818 durch die Eheleute Elisabeth Salmon und Nicolas-François Billecart ist das Champagnerhaus Billecart-Salmon unabhängig geblieben. Es bewahrt nun bereits seit sieben Generationen sein gesamtes Know-how und den hohen Anspruch an die Qualität seiner Cuvées.

Der Weinberg

Die Weinberge des Hauses Billecart-Salmon erstrecken sich von der Côte des Blancs bis zur Montagne de Reims über fast 100 Hektar. Die Weinberge werden auf traditionelle Weise bewirtschaftet und gepflegt, um der authentischen Frucht möglichst nahe zu kommen und die Qualität des Champagne-Terroirs widerzuspiegeln.

Der Wein

Die Cuvée Nicolas François Billecart wurde 1964 als Hommage an den Gründer des Hauses kreiert. Der 2008er Jahrgang besticht durch sein subtiles Zusammenspiel zwischen Ausgewogenheit und Reife und ist das Ergebnis einer Assemblage von Grands crus (83%) und Premiers crus (17%) aus klassifizierten Gemeinden der Montagne de Reims, des Grande Vallée de la Marne sowie der Côte des Blancs.

Vinifizierung und Ausbau

17% der Produktion wird in Eichenfässern vinifiziert. Die Reifung auf der Hefe in den Kellern des Weinguts erfolgt über einen Zeitraum von mehr als 12 Jahren.

Assemblage

Pinot Noir (60%) aus Mareuil-sur-Aÿ, Aÿ, Ambonnay, Bouzy und Verzenay.
Chardonnay (40%) aus den Gemeinden Mesnil, Chouilly, Cramant, Vertus.

Charakteristika und Empfehlungen zur Verkostung von La Cuvée Nicolas François Billecart 2008

Verkostung

Robe
Die glänzende Robe besitzt einen zarten Goldton. Die Perlage ist fein ziseliert und von schöner Präzision.

Nase
Die reiche und gleichzeitig deutlich frische Nase verströmt fruchtige (Steinobst) und blumige (Akazienblüte und Rosenblatt) Düfte. An der Luft wird das Bouquet komplexer durch Noten von leicht gerösteten Mandelblättchen, Frangipane und kandierten Mandarinenschalen.

Gaumen
Am Gaumen besticht der Wein durch seine Balance, seine Spannung und seine Mineralität. Fruchtige Aromen (frische gelbe Himbeere, frische Quitte, frische Feige) gesellen sich zu köstlichen Noten von Honiggebäck, Zitronenkaviar oder auch Lakritze und Taubenherzkirsche). Ein subtiles Zusammenspiel von Kraft und Präzision zieht sich bis zu einem Finale, das Noten von geröstetem Brot und Bergamotte verströmt.

Food-Pairing und Wein

Eine schöne Seezunge mit Zitronenbutter, ein Kotelett vom Milchkalb mit Sautoir und Pfifferlingen sind eine raffinierte Kombination zu diesem außergewöhnlichen Champagner.

Trinktemperatur

Für eine optimale Verkostung bei Kellertemperatur (11/12 °C) servieren.

Billecart-Salmon : Cuvée Nicolas François Billecart 2008
Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 9-15 Werktage
support-white
Persönliche Beratung +43 720 77 59 18 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0