15% Rabatt auf die Weingüter Marchesi Antinori mit ihrem rabattcode* - ANTINORI15 | Zum Angebot *Angebot gültig bis zum 03.01.2023, nicht mit anderen Gutscheincodes oder anderen laufenden Angeboten kombinierbar, nicht gültig für Produkte, die „nicht für Angebote in Frage kommen“ und „exklusive Weine“.
TrustMark
4.63/5
RP
97
Bollinger : "Vieilles Vignes Françaises" Blanc de Noirs 2013
Exklusive weine

Bollinger : "Vieilles Vignes Françaises" Blanc de Noirs 2013

- Weiss
Mehr zum Produkt
€ 2.425,00 inkl. MwSt.
€ 3.233,33 / L
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Profil von
Bollinger : "Vieilles Vignes Françaises" Blanc de Noirs 2013

Ein frischer, intensiver Ausnahme-Champagner von Bollinger

Das Weingut

Das so zeitlose wie legendäre Champagnerhaus Bollinger, von den Einwohnern der Champagne auch liebevoll „Boll“ und von den Engländern „Bolly“ genannt, gehört zum kleinen Kreis der sehr großen Häuser. Charakterisierend für den Bollinger-Stil ist die beispielhafte Präzision, die jeden Moment der Herstellung begleitet. Das Einhalten der Traditionen, das Rütteln der Flaschen von Hand, der Korkverschluss der Reserve-Magnum-Flaschen, der letzte fest angestellte Küfer der Region - dieser Sinn für Exzellenz symbolisiert die Kultur des Hauses Bollinger seit seiner Gründung im Jahr 1829 in Aÿ. Sie ist mehr als eine Kunst, sie ist ein Erbe.

Der Weinberg

Dieser 2013er Jahrgang der Vieilles Vignes Françaises von Bollinger stammt von zwei legendären Parzellen in Aÿ: Les Chaudes Terres und Clos Saint Jacques. Ihre nicht veredelten Weinberge sind nämlich eines der letzten Überbleibsel der Champagne aus der Zeit vor der Phylloxera. Diese als Grand Cru klassifizierten, wundersamen Weinberge werden nach der traditionellen Methode der Provignage bewirtschaftet.

Der Wein

Vieilles Vignes Françaises Blanc de Noirs 2013 ist ein Wein, der die Authentizität der beiden legendären Parzellen, aus denen er stammt, widerspiegeln soll. Seine Aufmachung ist von den historischen Codes der Cuvée inspiriert und erinnert gleichzeitig an das außergewöhnliche Erbe des Hauses. Die Flaschen sind nummeriert und vollständig handgefertigt.

Der Jahrgang

Das Jahr 2013 zeichnete sich durch einen verregneten Frühling gefolgt von einem warmen Sommer aus, der durch eine Rekordsonnenscheindauer in der Champagne gekennzeichnet war. Trotz der unbeständigen Bedingungen während der Weinlese war die Qualität der Trauben tadellos und brachte einen Jahrgang hervor, der durch seine Frische und Intensität besticht.

Vinifizierung und Ausbau

Ausschließliche Verwendung der Cuvée. Dieser Bollinger Blanc de Noirs-Champagner wird mit 6 g/L dosiert.

Assemblage

Pinot Noir (100%)

Charakteristika und Empfehlungen zur Verkostung der Cuvée Vieilles Vignes Françaises Blanc de Noirs 2013 von Bollinger

Verkostung

Robe
Die Robe ist von einer schönen, kräftigen Goldfarbe.

Nase
An der Nase komplex mit Düften von fleischigen Früchten und Nüssen (Mandeln, Haselnüsse, Tonkabohne). Im Bouquet vermischen sich Aromen von Quittenpaste und Mirabellen mit köstlichen Zestennoten von kandierten Zitronen, aber auch von Gewürzen.

Gaumen
Kräftig, voll und lebhaft - der Mund verführt durch seine Generosität und seine Intensität, die bis zu seinem salzigen Abgang anhält.

Trinktemperatur

Für einen optimalen Genuss zwischen 10 und 12 °C servieren, damit die gesamte Aromenpalette zur Geltung kommt.

1.9.0