15% Rabatt auf die Weingüter Marchesi Antinori mit ihrem rabattcode* - ANTINORI15 | Zum Angebot *Angebot gültig bis zum 03.01.2023, nicht mit anderen Gutscheincodes oder anderen laufenden Angeboten kombinierbar, nicht gültig für Produkte, die „nicht für Angebote in Frage kommen“ und „exklusive Weine“.
TrustMark
4.63/5
RP
94
JR
16.5++
AM
93
William Fèvre : Chablis 1er cru "Montée de Tonnerre" Domaine 2020

William Fèvre : Chablis 1er cru "Montée de Tonnerre" Domaine 2020

1er cru -  - - Weiss
Mehr zum Produkt
€ 345,00 inkl. MwSt.
€ 76,67 / L
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Andere Jahrgänge
Profil von
William Fèvre : Chablis 1er cru "Montée de Tonnerre" Domaine 2020

Die Feinheit und Reichhaltigkeit eines Chablis Premier Cru Weins

Der Besitz

Die Domaine William Fèvre wurde im Jahr 1959 gegründet und ist im Laufe der Jahrzehnte zu einer unumgänglichen Referenz für Chablis-Weine geworden. Dieses illustre Weingut aus Burgund gehört seit 1998 zur Henriot-Gruppe.

Die Domaine William Fèvre bewirtschaftet ein außergewöhnliches Terroir von 78 Hektar Weinbergen, von denen 15,9 Hektar als Premier Cru und 15,2 Hektar als Grand Cru klassifiziert sind. Das Weingut ist seit 2015 HVE-zertifiziert (Haute Valeur Environnementale) und zeigt mit seinem Mosaik aus über 90 verschiedenen Parzellen den ganzen Reichtum und die Vielfalt des Terroirs von Chablis.

Der Weinberg

Dieser Chablis Premier Cru "Montée de Tonnerre" Domaine 2020 von William Fèvre stammt aus einem 2,24 Hektar großen Weinberg. Die Weinberge sind nach Südosten, Süden und Westen ausgerichtet und stehen auf flachen, wenig steinigen Böden, die überwiegend aus weißem Stein bestehen.

Vinifizierung und Reifung

Die Trauben werden von Hand geerntet und mittels Schwerkraft in Tanks gefüllt. Auf eine kurze pneumatische Pressung folgt eine leichte statische Vorklärung. Die alkoholische und malolaktische Gärung erfolgt für 40-50% des Mosts in Fässern aus französischer Eiche, die im Durchschnitt 6 Jahre alt sind, sowie für den Rest der Ernte in kleinen Edelstahltanks. Der Ausbau dauert 13 bis 14 Monate, davon 5 bis 6 Monate auf der Feinhefe, und erfolgt in denselben Behältern wie die Gärung.

Assemblage

Chardonnay (100 %).

Weinbeschreibung und Empfehlungen zur Verkostung des Chablis Premier Cru "Montée de Tonnerre" 2020

Nase

In der Nase vermischen sich fruchtige, blumige und mineralische Düfte.

Gaumen

Während der Mund in seiner Jugend eine rassige Struktur offenbart, verführt der Gaumen im Laufe der Jahre, in denen dieser Wein gelagert wird, mit seiner Finesse und Eleganz.

Speiseempfehlung

Dieser Chablis Premier Cru "Montée de Tonnerre" Domaine 2020 von William Fèvre passt ideal sowohl zu Meeresfrüchten (Fisch, Meeresfrüchte, Krustentiere) als auch zu Geflügel und hellem Fleisch mit Sahne oder vom Grill. Ein Teller mit Jakobsmuscheln und Spargel ist ein besonders harmonischer Vorschlag für eine Kombination.

Servieren

Für einen optimalen Genuss zwischen 12°C und 14°C servieren.

1.9.0