1 Magnum Ihrer Wahl gratis ab einem Bestellwert von 400€* mit dem Code : SUMMER24 | Zum Angebot *Das Angebot gilt vom 27.06.2024 bis einschließlich 02.09.2024 und ist weder mit anderen Sonderangeboten noch mit dem Treue-Rabatt kombinierbar. Subskriptionsweine sind vom Angebot ausgeschlossen. Nur einmal pro Kunde gültig und nur solange der Vorrat reicht.
TrustMark
4.81/5
Château Peyrabon 2023
Gelber Stern
J. Suckling91-92/100
+2 noten
unchecked wish list
Château Peyrabon 2023

Château Peyrabon 2023

- - Rot - Einzelheiten
€ 131,04 inkl. MwSt.
€ 14,56 / L
€ 109,20 zzgl. MwSt.
Flaschengrösse : Ein Karton mit 12 Flaschen (75cl)
24 x 37.5CL
€ 131,04
12 x 75CL
€ 131,04
6 x 1.5L
€ 131,04
1 x 3L
€ 103,68
1 x 5L
€ 141,24
1 x 6L
€ 165,36
1 x 9L
€ 329,04
1 x 12L
€ 420,72
1 x 15L
€ 536,40
1 x 18L
€ 694,08
Subskriptionsweine – lieferbar Frühjahr 2026Subskriptionsweine – lieferbar Frühjahr 2026

Möchten Sie diesen Wein einzeln kaufen?

Dieses Produkt ist in einer Mischkiste erhältlich.mehr anzeigen
price-tag
  • Produzenten
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten

Bewertungen und Rating

Rating
Bewertung von Robert Parker
J. SucklingJ. Suckling91-92/100
Alexandre MaAlexandre Ma90-91/100
Vinous Neal MartinVinous Neal Martin86-88/100

Beschreibung

Ein Haut-Médoc Rotwein, der aromatische Reichhaltigkeit und Ausgewogenheit vereint

Das Weingut

Das Château Peyrabon liegt in der Appellation Haut-Médoc, an den Toren von Pauillac, und ist inmitten eines wahren grünen Paradieses versteckt. Seit 1998 im Besitz von Patrick Bernard, hat Château Peyrabon umfangreiche Umstrukturierungen und Modernisierungen sowohl im Weinberg als auch im Keller durchgeführt. Das als Cru Bourgeois Supérieur eingestufte Château Peyrabon ist eine sehr schöne Referenz des Haut-Médoc und produziert Weine, die repräsentativ für die Appellation sind: elegant, kraftvoll und mit einem hervorragenden Alterungspotenzial.

Seit September 2022 wurden das Château Peyrabon und das Château Fleur Peyrabon von der BCAP-Gruppe (Familie Castéja) erworben, die unter anderem Eigentümer des Château Batailley und des Château Lynch-Moussas ist.

Der Weinberg

Der Château Peyrabon 2023 ist ein Haut-Médoc-Wein, der aus einem fast 37 Hektar großen Weinberg stammt. Die durchschnittlich 30 Jahre alten Reben sind auf sandigen Kiesböden gepflanzt, die auf einem lehmigen Untergrund ruhen. Auf 5 Hektar des Weinbergs finden sich kalkhaltige Lehmböden. Der Weinberg ist nach ISO14001-2015 und HVE (Hoher Umweltwert) zertifiziert, mit einem Pflanzenschutz, der auf integriertem Pflanzenschutz basiert.

Vinifikation und Reifung

Die Trauben werden nach dem Abbeeren und einer optischen Sortierung vor dem Einmaischen und Einbringen in die Gärbehälter mit einer Vibrationswanne transportiert. Die Parzellenweinbereitung erfolgt in temperaturgeregelten Beton- und Edelstahltanks. Durchschnittliche Mazeration von 21 Tagen. Die Pressweine werden getrennt und nach Verkostung ausgewählt. Das Einfüllen in Fässer erfolgt teilweise beim Ablassen. Die Reifung dauert 14 Monate in Fässern (30% neues Holz), gefolgt von einer Klärung im Tank.

Assemblage

Der Château Peyrabon 2023 ist das Ergebnis eines Assemblage aus Cabernet Sauvignon (56%), Merlot (41%) und Petit Verdot (3%).

Château Peyrabon 2023

Möchten Sie Ihre eigene Mischkiste zusammenstellen?

arrow

Wählen Sie 6 Flaschen Ihrer Wahl

arrow

Mehr als 5000 Referenzen zur Auswahl

tasting case
Château Peyrabon 2023
1 x 75CL
€ 11,52

infoSie werden zum Mischkisten-Bereich weitergeleitet

Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 9-15 Werktage
support-white
Persönliche Beratung +43 720 77 59 18 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0